Unsere Luftpistolenschützen sind aufgestiegen!

Spannend bis zum Schluss war buchstäblich die erste Luftpistolen -Wettkampfrunde der Vereinsgeschichte. Gestartet, um einmal in die neue Disziplin herein zu schnuppern, waren die insgesamt 6 Schützen unserer Mannschaft fast nicht zu stoppen. Lediglich der letzte Wettkampf der Hinrunde ging mit nur zwei Ringen an die gegnerische Mannschaft aus Rodenbach.

Fleißiges Training und regelmäßig geschlossene Mannschaftsleistungen ließen die Entscheidung in der Rückrunde bis zum letzten Wettkampf offen. Hier galt es, dem bis dahin ungeschlagenen Tabellenersten – Rodenbach 1, mehr als die knappen zwei Ringe der Hinrunde abzunehmen.

Eine Gute Leistung, trotz der großen Anspannung, ließen unsere Mannschaft am Ende jubeln! Mit 10.750 Gesamtringen und damit einem Vorsprung von rund 300 Ringen konnten wir dank des gewonnen direkten Vergleichs den direkten Aufstieg im ersten Jahr perfekt machen.

Martin Fischer konnte darüber hinaus den besten Ringdurchschnitt bis in Kreisklasse vorweisen. Außerdem konnten wir im Laufe der Saison den ersten echten Nachwuchsschützen gewinnen. Colin Hilk hat bewiesen, dass er für das Team in Zukunft eine super Unterstützung sein wird.

Wir gratulieren unserer Mannschaft und wünschen „gut Schuss“ für die nächste Saison in der Grundklasse 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.